Chogori @ CyberTotal

16. Juli 21 Uhr //  Kraut meets New Wave. Ein gestrich­en­er Kon­tra­bass die analo­gen Syn­the­siz­er. Völ­lig klar, dass CHOGORI aus Düs­sel­dorf kom­men, da hat man Kraftwerk im Blut.  Ana­log-elek­tro­n­is­che Musik, bei Gre­gor Kerk­mann (upright bass, elec­tron­i­ca) und Ralf Stritt (ana­log syn­the­siz­er, fend­er rhodes, drum machines) ist das eine Mis­chung aus tiefe­nentspan­nter Höchst-Anstren­­gung, exper­i­mentellem Art­work und […]

Vinyl Verteidigung @ CyberTotal

16. Juli 20 Uhr // Die Erde ist eine Scheibe, Vinyl ist es auch. Gibt welche, die sagen, es gäbe neue Erken­nt­nisse, die Erde sei kugel­rund und Vinyl per­du, alles sei jet­zt Inter­net. Kön­nte sein, dass es stimmt, kön­nte auch sein, dass Vinyl eine Scheibe ist und war und bleiben wird, es gibt da

Kid Be Kid @ CyberTotal

16. Juli 19 Uhr // Man sieht eine Frau und hört eine Welt. Ohne Loops, ohne Over­dubs, ohne Pre-Record­ings, Kid Be Kid sitzt am Flügel und rührt, was man hört, in ihrem Kopf und Kehlkopf an mit Laut­en, die knack­en, knirschen, zis­chen … Beat­box­ing, klar, ken­nt man vom Hiphop, das hier ist Jazz. Und ist […]

Making Of … Chogori

Day after Dash: zwei Düs­sel­dor­fer, hier aber erst­mal nur ein Mak­ing of ihres analo­gen Elek­tron­ik-Krauts, die Fotos sind von Krys­t­ian Walet­zko, seine Galerie hier:

Making Of … Dash & Weird Wired

urban urtyp uncy­ber: DJ Dash und Thomas Holt­greve sind  —  mit Abstand!  —  das beste Break­beat DnB Elec­tron­i­ca Duo weit und bre­it, wir haben da jet­zt mal zusam­men einen Tag ver­bracht … Bines Galerie gle­ich hier und dem­nächst das, was son­st noch dabei ent­standen ist:

Shalosh

Coro­na usw., Konz­ert ange­sagt, wir ver­suchen, es eines nahen Tages nachzu­holen. // Ein Jazz-Piano-Trio? Eine Band, ein Spaß, ein post­mod­ern­er. Eine Welt aus Zitat­en und Ver­weisen, eine Jonglage mit dem, was man  –  erstens  –  ken­nt, was man  –  zweit­ens  –  ganz anders ken­nt und was man  –  drit­tens  –  kön­nte ken­nen kön­nen. Shalosh ist […]

# John Kameel Farah

» Das Konz­ert im urban urtyp-Kubus hat John K. Farah heute aus ter­min­lichen Grün­den absagen müssen. Wir bedauern dies sehr, wir bleiben dran, wir wer­den ihn bei näch­ster Gele­gen­heit hier­her holen, er gehört in die urban urtyp-Rei­he. Wie es mit urban urtyp im März weit­erge­ht? Infos fol­gen. //  Max­i­mal­is­tisch sei seine Musik, sagt er sel­ber, […]

#76 Kid Be Kid

Zuerst war da: Julia Kadel, sie spielte mit ihrem Trio dieses phan­tastis­che Konz­ert im Kubus und sprach: Ihr müsste Kid Be Kid hier­her holen! Da war dann also der Name schon mal im Kubus, schön­er Name, eige­nar­tig: Kid ist nicht Kid, sei aber, die sie werde oder so. Dann: Album gehört, kindlich ist diese Musik […]