urban urtyp kids: Fredrik Vahle!

Kinder in der Chris­tuskirche 2017 — hier noch ohne urban urtyp Kubus.

Sam­stag 28. April 11:30 Uhr ausverkauft, Zusatzkonz­ert um 14:00 Uhr!  //  „Eine Kind­heit ohne ihn ist möglich, aber sinn­los.“ Sagt Max Küh­lem, Lie­der­ma­ch­er, über Fredrik Vahle, Kinder­lie­der­ma­ch­er: „Seine Lieder sind wun­der­bar ver­spielt, machen glück­lich, ihre ein­fachen, oft von tra­di­tionellen Volk­sweisen inspiri­erten Melo­di­en set­zen sich als Ohrwürmer fest — und schaf­fen das Unmögliche: auch den Eltern selb­st nach dem tausend­sten Hören nicht auf die Ner­ven zu gehen.”

Und immer noch Max: “Wun­der­bar”, sagt er, der weiß, wie Lieder sein müssen, um wun­der­bar zu sein,

wun­der­bar sind diese Lieder nicht nur wegen ihrer musikalis­chen Qual­itäten, son­dern auch wegen der Texte, die in phan­tastis­chen (Tier)Welten heru­mal­bern  —  ‚Der Spatz‘, ‚Die Rübe‘, ‚Der Fuchs‘, ‚Der Ele­fant‘  —  die aber genau­so von der manch­mal harten Real­ität, vom Leben mit all seinen Ungerechtigkeit­en han­deln. So verpflanzt Fredrik Vahle nicht nur Ohrwürmer, son­dern gibt seinen Hör­ern auch  —  auf eine wun­der­bar unauf­dringliche Weise  —  einen unbeir­rbaren moralis­chen Kom­pass mit, der ein ganzes Leben lang funk­tion­iert.”

Eine sein­er immer sel­tener wer­den­den Auftrittsreisen führt den seit 75 Jahren jung Gebliebe­nen jet­zt endlich nach Bochum. In den urban urtyp Kubus  —  wir machen uu kids! Und set­zen, um die Wartezeit zu vertreiben, einen Wurm ins Ohr:

Guck, die Katze tanzt allein, tanzt und tanzt auf einem Bein. Guck, die Katze tanzt allein, tanzt und tanzt auf einem Bein… lalalala lalala lalalala lalala…”


FREDRIK VAHLE | “Lilo Lausch und Anne Kaf­feekanne”. Urbanes Kinderkonz­ert

» Sam­stag 28. April | 11:30 Uhr | ausverkauft
» Zusatzkonz­ert um 14:00 Uhr: VVK läuft!
» Tick­ets: 10 € für 1 Kind + 1 Erwach­sen­er // 20 € für 2–3-4–5 Kinder + 2 Erwach­sene
» Tick­ets hier oder bess­er noch: unseren room­ser­vice bemühen: mail an ticket@urbanurtyp.de